1. Saarland

Corona-Krise im Saarland: Kontaktbeschränkungen an Weihnachten lockern?

Pro und Kontra : Brauchen wir härtere Kontaktbeschränkungen an Weihnachten?

Im Saarland werden die Kontaktbeschränkungen über Weihnachten gelockert. Ist das richtig? Einer unserer Kommentatoren ist dafür, der andere dagegen.

Nach mehreren Wochen „Lockdown light“ im Saarland steigen die Infektionszahlen nicht mehr exponentiell an, die Neuinfektionen sind aber nach wie vor stabil hoch. Deutschlandweit bereiten vor allem die gestiegenen Todeszahlen Sorge. Dennoch sollen die Kontaktbeschränkungen vielerorts, auch hier im Saarland, über die Feiertage gelockert werden. Im privaten Raum dürfen sich im Saarland vom 23. bis zum 27. Dezember Angehörige des eigenen Haushaltes sowie darüber hinaus höchstens zehn weitere Personen, aus drei Haushalten oder dem familiären Bezugskreis, aufhalten. Ist das die richtige Vorgehensweise?

Weihnachten ist das wichtigste christliche Familienfest in Deutschland, schreibt unser Korrespondent Hagen Strauss. Härtere Einschränkungen der Politik brauche es nicht, die Verantwortung jedes Einzelnen sei jetzt gefragt. Die anstehenden Feiertage könnten zum Superspreader-Ereignis werden, findet dagegen unser Korrespondent Werner Kolhoff. Die Zahl der Kontaktmöglichkeiten müsse deshalb auch an Feiertagen verringert werden (vollständige Kommentare über die Links).