1. Saarland

Christina Stürmer singt in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen

Christina Stürmer singt in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen

. Am Samstag, 7.

Dezember, gastiert Christina Stürmer ab 20 Uhr in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen. Die Leidenschaft zur Musik war und ist für die selbstbewusste Österreicherin immer der Antrieb und spiegelt sich auch im aktuellen Album wider. "Ich hör auf mein Herz" ist nicht nur der Titel des Albums, sondern auch Botschaft und Lebensmotto zugleich. "Es geht darum, Menschen zu inspirieren, sie zu ermutigen und zu unterstützen. Ich möchte die Menschen berühren", kommentiert Christina Stürmer ihr neues Album. Gerade spielte Christina als Opening-Act für Bon Jovi auf der "Because-We-Can"-Tour. Verzaubert von ihr fragte Jon Bon Jovi ein gemeinsames Duett anlässlich der Konzerte an, und beide sangen vor mehr als 200 000 begeisterten Fans den Titel "Who says you can't go home".

Christina Stürmer, die den Kampf gegen den Brustkrebs unterstützt, nutzt auch ihre anstehende Tour, um zu helfen. So wird pro verkauftem Ticket ein "Charity-Euro" an die "Brustkrebshilfe Deutschland e.V." und angeschlossene Organisationen in Österreich gespendet.

Eintrittskarten für die Veranstaltung zum Preis von 28 Euro plus Vorverkaufsgebühr-Gebühr bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und CTS-Eventim, unter der Tickethotline (06 81) 5 02 55 22 oder (06 51) 9 79 07 77, Preis an der Abendkasse: 35 Euro.

nk-kultur.de/halbzeit