Chor und Orchester spielen Schubert-Messe zum Patronatsfest

Chor und Orchester spielen Schubert-Messe zum Patronatsfest

Rohrbach. Die "Messe in F-Dur" von Franz Schubert ist am Sonntag, 27. Juni, 9.30 Uhr, in der Katholischen Pfarrkirche St. Johannes zu hören. Das Pfarrorchester Rohrbach und der Katholische Kirchenchor St. Johannes umrahmen mit der Messe den Festgottesdienst zum Patronatsfest "Gehannesdah". Die Uraufführung am 25

Rohrbach. Die "Messe in F-Dur" von Franz Schubert ist am Sonntag, 27. Juni, 9.30 Uhr, in der Katholischen Pfarrkirche St. Johannes zu hören. Das Pfarrorchester Rohrbach und der Katholische Kirchenchor St. Johannes umrahmen mit der Messe den Festgottesdienst zum Patronatsfest "Gehannesdah". Die Uraufführung am 25. September 1814 war die erste öffentliche Aufführung eines Schubert-Werkes. "Die Himmel erzählen die Ehre Gottes" aus Joseph Haydns Oratorium "die Schöpfung" ist in diesem Gottesdienst ebenfalls zu hören. Solisten sind Elisabeth Lieblang (Sopran), Judith Hary (Alt), Otmar Schmitt (Tenor) und Christian Heib (Bass). An der Orgel spielt Thomas Müller, die Gesamtleitung hat Norbert Feibel. Die Kirchenparade findet erst nach dem Gottesdienst statt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung