1. Saarland

Chaplin, Orgel und Percussion

Chaplin, Orgel und Percussion

Saarbrücken. Charlie Chaplins Stummfilm "Modern Times" ("Moderne Zeiten") wird am Freitag, 23. November, 19.30 Uhr, in der Basilika St. Johann mit Percussion und Orgel interpretiert. Das Konzert ist ein Benefizkonzert zu Gunsten der Initiative Saarhome. Chaplins Stummfilm aus dem Jahre 1936 zählt zu den legendären Meisterwerken der Filmgeschichte

Saarbrücken. Charlie Chaplins Stummfilm "Modern Times" ("Moderne Zeiten") wird am Freitag, 23. November, 19.30 Uhr, in der Basilika St. Johann mit Percussion und Orgel interpretiert. Das Konzert ist ein Benefizkonzert zu Gunsten der Initiative Saarhome.Chaplins Stummfilm aus dem Jahre 1936 zählt zu den legendären Meisterwerken der Filmgeschichte. Die Musik zum Film wird an diesem Abend in Form einer Live-Improvisation für Schlagzeug und Orgel entstehen. Am Schlagzeug spielt der Jazz-Drummer Oliver Strauch, an den drei Orgeln der Basilika Saarbrücken musiziert Basilikakantor Bernhard Leonardy.

Zu diesem außergewöhnlichen Konzert zu Gunsten des Projektes Saarhome, der Förderung eines Waisenhauses in Südafrika, laden die Freunde der Kirchenmusik in Zusammenarbeit mit dem Verein Safe House ein. Kindern und Jugendlichen ein sicheres, chancenreiches und behütetes Zuhause geben. Darum geht es bei den Projekten rund um Safe House. Der Verein ist Teil des Vereins "Be your own hero - Sei dein eigener Held", der sich vor allem zur Unterstützung von jugendlichen Aids-Opfern in aller Welt gegründet hatte. Aktuellstes und gleichzeitig eines der größten Projekte von Safe House ist das Saarhome im südafrikanischen Underberg, ein Projekt mit Vorzeigecharakter für junge Menschen über 18 Jahre. Seinen Namen erhält es durch eine Spendeninitiative im Saarland, die nicht zuletzt durch das große Engagement privater Spender und Unternehmen zum Motor für das besondere Waisenhaus für Kinder und Jugendliche geworden ist.

Der Eintritt zum Benefizkonzert ist frei, um eine großherzige Spende wird gebeten. red