1. Saarland

Chanson-Poesie und Lesung im alten Kuhstall

Chanson-Poesie und Lesung im alten Kuhstall

Nalbach. Der Nalbacher Künstlertreff "Im alten Kuhstall" lädt für Februar zu zwei Veranstaltungen ein. Am Donnerstag, 2. Februar, ab 20 Uhr liest der saarländische Autor Hans-Erich Kirsch aus einigen seiner Werke, die in bisher acht Sammelbänden beim Frieling-Verlag und zwei Einzelpublikationen erschienen sind

Nalbach. Der Nalbacher Künstlertreff "Im alten Kuhstall" lädt für Februar zu zwei Veranstaltungen ein.Am Donnerstag, 2. Februar, ab 20 Uhr liest der saarländische Autor Hans-Erich Kirsch aus einigen seiner Werke, die in bisher acht Sammelbänden beim Frieling-Verlag und zwei Einzelpublikationen erschienen sind. Karten sind im Vorverkauf für fünf Euro und an der Abendkasse für sechs Euro erhältlich.

Am Freitag, 24. Februar, ab 20 Uhr präsentiert Amélia Albers deutsch-französische Chanson-Poesie. Ihre Texte sind geprägt von poetischer Bildersprache und bringen die Verbundenheit zur französischen Chanson-Tradition zum Ausdruck. So singt sie von den Jahreszeiten der Seele und von verschneiten Herzen, die sich in Aprilschmetterlinge verwandeln.

Karten im Vorverkauf für acht Euro und an der Abendkasse für zehn Euro. tsch

Karten für beide Veranstaltungen sind in der Bücherecke Fell und im Künstlertreff in Nalbach, in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und im Internet: www.ticket-regional.de erhältlich. Weitere Informationen unter Telefon (0 68 38) 8 31 73 und im Internet.

nalbacherkuenstlertreff.de.tl