1. Saarland

CDU will Gründung eines Vereins zum Schutz alter Häuser initiieren

CDU will Gründung eines Vereins zum Schutz alter Häuser initiieren

Saarbrücken. In seiner Rede zum Neujahrsempfang der CDU-Stadtratsfraktion hatte Fraktions-Chef Peter Strobel die Proteste gegen den Abriss von Walters Eck zum Anlass genommen, die Gründung eines Vereins anzuregen, der historische Fassaden in Saarbrücken katalogisiert und sich um ihren Erhalt bemüht. Seither war von dieser Initiative nichts mehr zu hören

Saarbrücken. In seiner Rede zum Neujahrsempfang der CDU-Stadtratsfraktion hatte Fraktions-Chef Peter Strobel die Proteste gegen den Abriss von Walters Eck zum Anlass genommen, die Gründung eines Vereins anzuregen, der historische Fassaden in Saarbrücken katalogisiert und sich um ihren Erhalt bemüht. Seither war von dieser Initiative nichts mehr zu hören. Auf Anfrage war vom baupolitischen Sprecher der Fraktion, Hermann Hoffmann, zu erfahren, dass das Thema zuletzt von brennenden Fragen wie dem Haushalt und der Berliner Promenade in den Hintergrund gedrängt wurde. Es stehe aber nach wie vor auf der Agenda seiner Fraktion. In den kommenden Wochen will man eine Initialzündung geben. Die CDU will engagierte Bürger suchen, die den Verein gründen. mast