Leiter des Landeskriminalamtes Carsten Dewes ist neuer Chef der Saar-Kripo

Saarbrücken · Die Kriminalpolizei im Saarland hat einen neuen Chef. Innenminister Reinhold Jost (SPD) ernennt Carsten Dewes (47) zum Leiter der Direktion Kriminalitätsbekämpfung beim Landespolizeipräsidium. Wer der Mann ist, der jetzt auch das Landeskriminalamt leitet.

Dr. Thorsten Weiler (l.), der neue Saar-Kripo-Chef Carsten Dewes, Innenminister Reinhold Jost

Dr. Thorsten Weiler (l.), der neue Saar-Kripo-Chef Carsten Dewes, Innenminister Reinhold Jost

Foto: Hektor/Innenministerium

Kriminaldirektorin Steffi Dümont wechselte Anfang August auf eigenen Wunsch zum Bundeskriminalamt (BKA) nach Wiesbaden. Die Nachfolge der Kripochefin im Saarland wurde polizeiintern ausgeschrieben. Einziger Bewerber war Kriminaldirektor Carsten Dewes. Innenminister Reinhold Jost (SPD) ernannte den 47 Jahre alten Kriminalisten aus St. Wendel jetzt zum neuen Leiter der Direktion „Kriminalitätsbekämpfung/Landeskriminalamt (LKA) beim Landespolizeipräsidium (LPP).