Carolin Römer liest aus ihrer "irischen Meerjungfrau"

Sulzbach. Am Mittwoch, 24. August, stellt um 19 Uhr in der Buchhandlung Strauß in der Sulzbachtalstraße Carolin Römer ihr Buch "Die irische Meerjungfrau" vor. In ihrem ersten Roman mit Detective Seargent Fin O' Malley tauchen ehemalige Piraten auf, atheistische Pfarrer, untergetauchte IRA-Aktivisten, trinkfeste Großmütter sowie unsichtbare Kobolde

Sulzbach. Am Mittwoch, 24. August, stellt um 19 Uhr in der Buchhandlung Strauß in der Sulzbachtalstraße Carolin Römer ihr Buch "Die irische Meerjungfrau" vor.In ihrem ersten Roman mit Detective Seargent Fin O' Malley tauchen ehemalige Piraten auf, atheistische Pfarrer, untergetauchte IRA-Aktivisten, trinkfeste Großmütter sowie unsichtbare Kobolde. Verschwundene Rennpferde und eine geheimnisvolle Meerjungfrau spielen auch eine Rolle. Also alles so, wie wir uns Irland vorstellen - und das spannend, humorvoll und unterhaltsam präsentiert von der Autorin selbst, wie der Veranstalter schreibt.

Eigens für diesen Abend hat der Sulzbacher Nachwuchsautor und Irland-Fan Marian Kuhn (de Bub vom Antje) eine Kurzgeschichte geschrieben, die er vorstellen will. Der Eintritt ist frei. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort