1. Saarland

Caritasverband sucht Spender, die Wünsche armer Familien erfüllen

Caritasverband sucht Spender, die Wünsche armer Familien erfüllen

Saarbrücken. Mit seiner Weihnachtsbaumaktion "Sterne schenken" will der Caritasverband armen Familien helfen. Caritasdirektor Johannes Simon erklärt: "Gerade die Wünsche der Kinder und Familien nach Teilhabe an Kultur und Sport, Kunst und Bildung liegen uns besonders am Herzen. Mit unserer Weihnachtsbaumaktion versuchen wir, diese Wünsche zu erfüllen

Saarbrücken. Mit seiner Weihnachtsbaumaktion "Sterne schenken" will der Caritasverband armen Familien helfen. Caritasdirektor Johannes Simon erklärt: "Gerade die Wünsche der Kinder und Familien nach Teilhabe an Kultur und Sport, Kunst und Bildung liegen uns besonders am Herzen. Mit unserer Weihnachtsbaumaktion versuchen wir, diese Wünsche zu erfüllen."Die Aktion läuft folgendermaßen: Im Foyer des Caritasverbandes in der Johannisstraße 2 steht ein geschmückter Weihnachtsbaum, daneben liegt eine Liste mit Wünschen von armen Familien. Besucher sollen die Liste lesen und sich einen Wunsch heraussuchen, den sie erfüllen wollen. Dazu braucht man zwischen fünf und zwanzig Euro.Ulrich Harth, Leiter der Sozialen Dienste beim Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung, kündigt an: "Wir werden versuchen, diese Wünsche zum Weihnachtsfest zu erfüllen. Bei der Umsetzung dieser Aktion sind wir natürlich auf die Mithilfe vieler freiwilliger Spenderinnen und Spender angewiesen, die uns in Form von Gutscheinen und anderen Spenden unterstützen wollen. Sie können aber auch Geld spenden." redWeitere Informationen bei Stephan Franz vom Saarbrücker Caritasverband unter Tel. (0681) 3090632; Spendenkonto-Nummer 84657 bei der Sparkasse Saarbrücken, Bankleitzahl 59050101, Stichwort "Weihnachtsbaumaktion".