1. Saarland

"Capote" erscheint in der Cine-Project-Reihe

"Capote" erscheint in der Cine-Project-Reihe

St. Wendel. In der Sammlerreihe Cine-Project vereint Twentieth Century Fox Home Entertainment besondere Filme des Independentkinos - von Prädikatsfilmen der vergangenen Jahre bis zu aktuellen Neuerscheinungen. Im Januar ist in der Reihe der Film "Capote" erschienen

St. Wendel. In der Sammlerreihe Cine-Project vereint Twentieth Century Fox Home Entertainment besondere Filme des Independentkinos - von Prädikatsfilmen der vergangenen Jahre bis zu aktuellen Neuerscheinungen. Im Januar ist in der Reihe der Film "Capote" erschienen.Zum Inhalt: New York 1959: Brillant, erfolgreich und exzentrisch - der Schriftsteller Truman Capote (Philip Seymour Hoffman) ist nach seinem Erfolg "Frühstück bei Tiffany" der Liebling der besseren New Yorker Gesellschaft. Für eine Reportage über einen vierfachen Mord reist er zusammen mit seiner Vertrauten Harper Lee (Catherine Keener) in die Provinz. Er nimmt Kontakt mit den beiden Mördern auf - und bald weicht das berufliche Interesse einer Obsession. Längst will Capote den monströsen Fall zu einem neuen Kapitel seines literarischen Triumphes machen. Sechs Jahre arbeitet er an dem Roman, der 1966 unter dem Titel "Kaltblütig" das Genre des Tatsachenromans begründet. Aber auch für Capote selbst hat der Roman dramatische Konsequenzen. red

Wer jetzt Lust auf "Capote" bekommen hat, der sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils zweite Anrufer gewinnt die DVD.

Foto: Verleih