1. Saarland

Canta Nova mit neuem Programm in St. Peter

Canta Nova mit neuem Programm in St. Peter

Wadgassen Verlängerte Laufzeit des Mitmach-Labors „Tatort Dallas – Das Attentat auf John F. Kennedy“ heißt eine Ausstellung, die das Deutsche Zeitungsmuseum in Wadgassen bis 23.

Februar zeigt. Aufgrund der Nachfrage ist die Laufzeit des Mitmach-Labors "Tatort Museum" zur Ausstellung bis 30. April verlängert worden. Das Labor kann von Schulklassen zum Preis von 60 Euro besucht werden.

Info und Buchungen unter Tel. (0 68 34) 94 23 11 oder -14 oder per E-Mail: buchung @deutsches-zeitungsmuseum.de.

Saarlouis

Eröffnungskonzert zum Ludwigsjahr

Die Pfarrei St. Ludwig und der Orgelbauverein St. Ludwig Saarlouis laden zum Eröffnungskonzert mit Festvortrag zum Ludwigsjahr am Sonntag, 19. Januar, 19 Uhr, in die Kirche St. Ludwig Saarlouis ein. Mitwirkende: Helmut Grein (Festvortrag "Mythos König Ludwig"), Elisabeth Kretschmann (Blockflöte) und Armin Lamar (Orgel). Es erklingt Musik aus Frankreich von Boismortier, Loeille, de Caix d´Hervelois, Boely, Corette, Bélier und Franck. Um eine Spende wird gebeten.

Merzig

Canta Nova mit neuem Programm in St. Peter

Der Kammerchor Canta Nova Saar präsentiert sein neues Programm "Ave Maris Stella" am Sonntag, 2. Februar, um 17 Uhr in der Kirche St. Peter in Merzig. Chorleiter ist Bernhard Schmidt, Christian von Blohn spielt an der Orgel.

Karten im Vorverkauf im Kirchenladen St. Glauben Saarbrücken für acht Euro, an der Abendkasse zwölf Euro.