1. Saarland

Caf&; Vergissmeinnicht hilft gegen das Vergessen

Caf&; Vergissmeinnicht hilft gegen das Vergessen

Freisen. Zum Tag der offenen Tür im "Caf&; Vergissmeinnicht" lädt das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, 16. April, ein. Ab 14 Uhr kann man sich im Rathaus in Freisen aus ersten Hand über dieses Angebot informieren. Der Landkreis St. Wendel hat das DRK beauftragt, Betreuungsangebote für demenzkranke Menschen aufzubauen

Freisen. Zum Tag der offenen Tür im "Caf&; Vergissmeinnicht" lädt das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, 16. April, ein. Ab 14 Uhr kann man sich im Rathaus in Freisen aus ersten Hand über dieses Angebot informieren. Der Landkreis St. Wendel hat das DRK beauftragt, Betreuungsangebote für demenzkranke Menschen aufzubauen. Zielgruppe dieses Angebotes sind Menschen mit Demenz, die noch zu Hause leben. Für die oft zurückgezogen lebenden Menschen kann die stundenweise Betreuung im Caf&; Vergissmeinnicht zu einem Erlebnis werden, bei dem die Teilnehmer Kontakte zu Bekannten aus dem Ort pflegen. "Gemeinsam Kaffee trinken und über die gute alte Zeit reden, tut gut." Diese Erfahrung haben Fachleute gemacht. Das DRK hat seit Ende 2007 ehrenamtliche Helferinnen geworben und für diese Aufgabe qualifiziert. Nun will man das neue Angebot der Öffentlichkeit vorstellen. ww Infos: Christine Bauer: Telefon (06857) 6536; DRK-Kreisgeschäftsstelle: (06851) 939680.