1. Saarland

Busse auf Umwegen

Busse auf Umwegen

DudweilerBusse auf UmwegenWeil die Gartenstraße in Dudweiler ab Dienstag, 19. Oktober, für etwa fünf Wochen gesperrt ist, müssen die Busse der Linien 102 und 133 Umwege nehmen und können an den Haltestellen Kantstraße Richtung Dudoplatz, Gartenstraße Richtung Dudoplatz und Bruchwiesenstraße nicht halten

DudweilerBusse auf UmwegenWeil die Gartenstraße in Dudweiler ab Dienstag, 19. Oktober, für etwa fünf Wochen gesperrt ist, müssen die Busse der Linien 102 und 133 Umwege nehmen und können an den Haltestellen Kantstraße Richtung Dudoplatz, Gartenstraße Richtung Dudoplatz und Bruchwiesenstraße nicht halten. Die Busse fahren in dieser Zeit in Richtung Dudoplatz über die Beethovenstraße und Theodor-Storm-Straße und bedienen hier die Haltestellen Beim Weisenstein und Bürgerhaus. Das teilt SaarBahn&Bus (SBB) mit. redSt. JohannAuge in Auge mit dem PythonIn eine Welt aus fremden Gerüchen und Geräuschen tauchten Tierfreunde am Eschberg ein. Sie entdeckten den Zoo bei Nacht. Sie rochen und hörten ein Stück Wildnis in Saarbrücken. Unter anderem besuchten sie auch die Python-Würgeschlangen. > Seite C 3SaarbrückenFrauenthemenim FokusVom 5. November bis 4. Dezember organisiert die Stadt wieder einen Frauenthemen-Monat mit Vorträgen, Diskussionen und Kulturveranstaltungen. Diesmal geht es darum, wie Einwanderinnen bei uns zurechtkommen und was ihr Leben von dem der eingewanderten Männer unterscheidet. > Seite C 4Alt-SaarbrückenRund 15 000 kleine Gruselfans im DFGEine Halloween-Party steigt am Sonntag, 24. Oktober, im Deutsch-Französischen Garten. Bis zu 15 000 Besucher werden erwartet. > Seite C 6