Bus rutscht in Auto: Schneefall führte zu Unfällen im Köllertal

Bus rutscht in Auto: Schneefall führte zu Unfällen im Köllertal

Riegelsberg/Heusweiler. Der starke Schneefall am Montagabend hat auch im Köllertal zu Verkehrsunfällen geführt. In Riegelsberg war auch ein unbesetzter Omnibus beteiligt. Wie die Polizeiinspektion Köllertal berichtete, befuhr er gegen 19.55 Uhr die abschüssige Marienstraße

Riegelsberg/Heusweiler. Der starke Schneefall am Montagabend hat auch im Köllertal zu Verkehrsunfällen geführt. In Riegelsberg war auch ein unbesetzter Omnibus beteiligt. Wie die Polizeiinspektion Köllertal berichtete, befuhr er gegen 19.55 Uhr die abschüssige Marienstraße. Beim Bremsen auf der schneeglatten Fahrbahn kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Personenwagen auf dem Parkstreifen. Der Sachschaden betrug 2000 Euro. In Heusweiler kam es gegen 18.30 Uhr an der Einmündung von Autobahn 8 und Bundesstraße 268 zu einem leichten Unfall. Eine Autofahrerin, die von der A 8, aus Richtung Neunkirchen kommend, abfahren wollte, rutschte mit ihrem Wagen auf einen haltenden Pkw. Dessen Fahrer wurde leicht verletzt. wp

Mehr von Saarbrücker Zeitung