1. Saarland

Bundeswehr-Musiker gratulieren den Orscholzern zum Jubiläum

Bundeswehr-Musiker gratulieren den Orscholzern zum Jubiläum

Orscholz. Evergreens aus Filmen und Musicals erklingen, wenn das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr dem Musikverein Orscholz am Freitag, 22. März, ab 19.30 Uhr zum runden Geburtstag gratuliert. 130 Jahre wird das Ensemble von der Cloef alt - ein Jubiläum, das mit einem Benefizkonzert zu feiern ist. Der Erlös kommt der Jugendarbeit des Musikvereins zugute

Orscholz. Evergreens aus Filmen und Musicals erklingen, wenn das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr dem Musikverein Orscholz am Freitag, 22. März, ab 19.30 Uhr zum runden Geburtstag gratuliert. 130 Jahre wird das Ensemble von der Cloef alt - ein Jubiläum, das mit einem Benefizkonzert zu feiern ist. Der Erlös kommt der Jugendarbeit des Musikvereins zugute.Neben den Ohrwürmern werden die 65 Musikstudenten in Uniform unter Leitung von Oberstleutnant Michael Euler symphonische Blasmusik, Klassik und Marschmusik im Cloef-Atrium erklingen lassen. In vier Jahren werden die Nachwuchsmusiker in enger Kooperation mit der Robert-Schumann-Hochschule für Musik Düsseldorf zu professionellen Orchestermusikern ausgebildet. "Das Konzertprogramm spiegelt die Ausbildungsinhalte wider und bietet ein breites musikalisches Spektrum eines symphonischen Blasorchesters", verspricht der Musikverein Orscholz. Schirmherr des Konzertes ist Direktor Volker Becker, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Merzig-Wadern. red

Eintritt: Karten im Vorverkauf zehn Euro, Abendkasse: zwölf Euro, ermäßigt: acht Euro für Kinder, Jugendliche und Studenten.

Kartenvorverkauf an der Tourist-Info im Cloef-Atrium, täglich von elf bis 16 Uhr geöffnet, Telefon (0 68 65) 9 11 50.