1. Saarland

Bund Naturschutz Ostertal sprach über Tag des Baumes

Bund Naturschutz Ostertal sprach über Tag des Baumes

Die 171 Mitgliedern des Bundes Naturschutz Ostertal (BNO) kommen aus allen Ortschaften des Ostertals, die meisten aus Osterbrücken. Auf der Mitgliederversammlung erstattete Präsidiumsmitglied Jürgen Mennig den Tätigkeitsbericht über das Jahr 2012.

Dieses begann mit dem Tag des Baumes, reichte über naturkundliche Wanderungen und Arbeitseinsätze bis zur Kartierung von Vogelarten. Der Jahresausflug 2013 führt am 25. und 26. Mai in die Region Mittelrhein und Rheingau. Am 26. Juli ist mit Steffen Caspari eine Nachtfalterexkursion im Bereich Lauberberghang und Labach. Am 20. September ist eine naturkundliche Herbstwanderung in Leitersweiler. Im November werden die Nisthilfen gereinigt und kontrolliert.

Zum Thema:

Auf einen BlickDer Vorstand: Dreierpräsidium Jürgen Mennig aus Leitersweiler, Achim Später aus Güdesweiler und Uwe Müller aus Osterbrücken. Kassiererin: Birgit Harth aus Osterbrücken, Schriftführer Hans-Jörg Flottmann aus Werschweiler, Beisitzer: Peter Volz und Heiko Später aus Osterbrücken, Lothar Schmitt aus Oberlinxweiler, Gerd Gelz aus Saal. kp