1. Saarland

Bühne für die Stars von morgen

Bühne für die Stars von morgen

St. Wendel. Verschiedene Jugendbands aus St. Wendel und Umgebung stellen sich unter dem Motto "Eine große Bühne für die Stars von morgen" am Samstag, 23. August, um 18 Uhr in St. Wendel im Saalbau dem Publikum vor. An diesem Abend steigt das Jugendbandfestival

 Auch die Gruppe Speed ist im Saalbau dabei.
Auch die Gruppe Speed ist im Saalbau dabei.
 Stuffed Animals stellen sich dem Votum des Publikums.
Stuffed Animals stellen sich dem Votum des Publikums.
 Nuks Desaster aus Bliesen wollen dem Publikum einheizen.
Nuks Desaster aus Bliesen wollen dem Publikum einheizen.

St. Wendel. Verschiedene Jugendbands aus St. Wendel und Umgebung stellen sich unter dem Motto "Eine große Bühne für die Stars von morgen" am Samstag, 23. August, um 18 Uhr in St. Wendel im Saalbau dem Publikum vor. An diesem Abend steigt das Jugendbandfestival. Die Bands die an diesem Abend spielen sind: Nuks Desaster (Bliesen), The Racoons (Bliesen), Stuffed Animals (St.Wendel), Schulband der Gesamtschule Türkismühle, Speed (St.Wendel). Diese fünf Bands werden im Wettbewerb gegeneinander antreten. Die Besucher wählen mit ihrer Eintrittskarte, die zugleich auch Stimmzettel ist, die beste Band des Abends. Natürlich gibt es auch etwas für die Bands zu gewinnen: Einen Gitarrenverstärker der Firma Hughes und Kettner sowie einen Tag in einem professionellen Soundstudio bei Loopmatic-Music im Gesamtwert von mehr als 1200 Euro (erster Platz). Für den Zweitplatzierten gibt es ein Bandfotoshooting im Wert von 200 Euro. Einen Gutschein im Wert von 125 Euro bei Musik Mohr in der Domgalerie gibt es für den Drittplatzierten. Wer auf den Plätzen vier und fünf landet, erhält ein T-Shirt. Veranstalter ist Alexander Zeyer in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt St. Wendel. redEintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 2,50 Euro bei Klein Buch + Papier. An der Abendkasse kostet die Karte drei Euro. Info: Telefon (06854) 76952.