1. Saarland

Bücher lesen und gewinnen

Bücher lesen und gewinnen

St. Wendel. Zu Beginn des Jahres startet immer das Lesedino-Lese-Gewinnspiel für Kinder der Klassen drei bis sechs, ausgerufen vom Minister für Bundesangelegenheiten, Kultur und Chef der Staatskanzlei, Karl Rauber, sowie vom Landesverband Saarland des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Mit dabei ist auch die Stadt- und Kreisbibliothek St

St. Wendel. Zu Beginn des Jahres startet immer das Lesedino-Lese-Gewinnspiel für Kinder der Klassen drei bis sechs, ausgerufen vom Minister für Bundesangelegenheiten, Kultur und Chef der Staatskanzlei, Karl Rauber, sowie vom Landesverband Saarland des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Mit dabei ist auch die Stadt- und Kreisbibliothek St. Wendel, und wie immer gibt es jeden Monat einen Büchergutschein zu gewinnen.Die Gewinner für Januar und Februar 2011 wurden bereits ermittelt. Freuen dürfen sich Leonie Marx aus St. Wendel und Kilian von Schönebeck aus Namborn. Die Stadt- und Kreisbibliothek St. Wendel gratuliert den beiden Lesern und wird ihnen den Büchergutschein im Wert von 20 Euro bei ihrem nächsten Besuch überreichen.

Das Lesedino-Gewinnspiel wird in diesem Jahr um einen Monat verlängert, so dass noch bis Ende April die Möglichkeit besteht, daran teilzunehmen. Alles, was die Kinder machen müssen, ist, ein Lesedino-Buch zu lesen und den dazugehörigen Fragebogen auszufüllen. Diesen gibt man in der Bibliothek ab, und mit etwas Glück wird man als Gewinner gezogen. red