Buddeln, gießen und ernten Saarbrücker bald auch in der Stadt?

Buddeln, gießen und ernten Saarbrücker bald auch in der Stadt?

Unter dem Schlagwort „Urban Gardening“ pflanzen, gießen und ernten vieleStädter überall dort, wo sich Platz zwischen Betongrau findet. Über diesen Trend handelt ein Vortrag der Gartenberaterin Eva-Marie Ratius, den das Bürgerforum, der Kultur- & Werkhof Nauwieser 19 und der Bund Saarbrücken gemeinsam am Dienstag, 11.

Juni, 20 Uhr im N.N. Nauwieser Neunzehn (Nauwieser Straße 19) in Saarbrücken organisiert haben. Unter dem Titel: "Gärtnern in der Stadt - Nutzpflanzerei auf Balkon und Brache" geht es um die Geschichte der städtischen Gartenbewegung. In einer Diskussion sollen dann Ideen für das urbane Gärtnern in Saarbrücken entwickelt werden.