Bubacher Straße in Saal ist ab Montag vollgesperrt

Bubacher Straße in Saal ist ab Montag vollgesperrt

Saal. Mit dem Baubeginn eines Hauptsammlers im Ortsteil Saal wird gegenwärtig der letzte Bauabschnitt zum Bau der Abwasseranlage in Saal in Angriff genommen. Das teilte die Stadt St. Wendel mit. Mit den Kanal- und Straßenbauarbeiten im Bereich der Bubacher Straße soll in der kommenden Woche begonnen werden

Saal. Mit dem Baubeginn eines Hauptsammlers im Ortsteil Saal wird gegenwärtig der letzte Bauabschnitt zum Bau der Abwasseranlage in Saal in Angriff genommen. Das teilte die Stadt St. Wendel mit. Mit den Kanal- und Straßenbauarbeiten im Bereich der Bubacher Straße soll in der kommenden Woche begonnen werden.Aufgrund der beengten örtlichen Verhältnisse sei die Vollsperrung der Landstraße L 307 in Saal unumgänglich. Während der gesamten Baumaßnahmen wird daher eine Umleitung ausgeschildert sein. Der Busverkehr wird zudem über den Buberg, die Marther Straße sowie Dilgeshöh umgeleitet. Während der Winterperiode soll der Verkehr allerdings über ein Provisorium durch die Baustelle geleitet werden. Nach Abschluss dieser Maßnahme können laut Stadtverwaltung alle anfallenden Abwässer der Stadtteile Niederkirchen, Saal und Marth zentral der Kläranlage in Saal zugeführt und dort gereinigt werden. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung