Brautzauber: Hochzeitsmesse "Trau!" gibt Paaren Tipps

Saarbrücken. Eine Frau läuft im weißen Brautkleid durch die Räume der Saarbrücker Congresshalle. Weit und breit kein Bräutigam in Sicht. Im Gegensatz zu den Models, die am vergangenen Wochenende bei "Trau" - Die Hochzeitsmesse die neuesten Trends vorführten, kamen die meisten Besucherinnen mit ihrem Ehemännern in spe

Saarbrücken. Eine Frau läuft im weißen Brautkleid durch die Räume der Saarbrücker Congresshalle. Weit und breit kein Bräutigam in Sicht. Im Gegensatz zu den Models, die am vergangenen Wochenende bei "Trau" - Die Hochzeitsmesse die neuesten Trends vorführten, kamen die meisten Besucherinnen mit ihrem Ehemännern in spe.Brauthäuser, Herrenausstatter, Juweliere, Floristen, Reiseanbieter - über hundert Aussteller präsentierten ihren Beitrag für eine gelungene Hochzeit. "Die Bräute wählen nach wie vor romantische aus", erzählt Kerstin Walter vom Brautmodengeschäft "Himmelreich" in Schwalbach. Gelegentlich bevorzugten die Bräute auch farbige Kleider. Weniger gefragt sei dagegen die Farbe schwarz. Anders dagegen sieht das die Inhaberin Margarete Walus des Brautmodengeschäfts "Walus - Haus der Braut" in St. Wendel. Die Farbe schwarz sei im Kommen. "Diesen Trend hat man in Italien bereits im vergangenen Jahr gesehen", so die Geschäftsfrau. Darüber hinaus greifen viele Bräute zu Crème-Farben. Aber auch grau und natürlich weiß seien beliebt. Neben der Wahl des Kleides an sich sei es aber auch sehr wichtig, das Kleid rechtzeitig zu bestellen. "Das sollte man spätestens fünf bis sechs Monate vorher tun", betont Walus. Während die Ausgaben für ein Kleid sehr unterschiedlich sind, zieht es bei der Hochzeitsreise viele zu eher teureren Reisezielen wie Mauritius oder den Malediven, sagt Yvonne Quack, Geschäftsführerin von "Ihr Reisespezialist" aus Saarbrücken. In diesem Jahr seien auch günstigere Reisen wie zum Beispiel zu alten Bauernhöfen in Italien gefragt.

Bei den Ringen sind aktuell Weiß und Weißgold mit Rotgold im Trend, erzählt Ruth Eberhard, Inhaberin von "Traum der Ringe". Die Bilanz der Messe fällt positiv aus. Mit 4550 Besuchern ist sogar der Rekord von 2011 mit 4300 Besuchern überboten werden.chr