Brand-Ruine wartet auf Abriss

Brand-Ruine wartet auf Abriss

Neunkirchen. Im vergangenen August ist ein Haus in der Kuchenbergstraße in Wiebelskirchen ausgebrannt (wir berichteten). Auf SZ-Anfrage, wie es mit dem Gebäude weitergeht, teilte die Stadtverwaltung Neunkirchen jetzt mit, dass beim Bauordnungsamt mittlerweile die Anzeige über die beabsichtigte Beseitigung, sprich Abriss nach Brandschaden, vorliegt

Neunkirchen. Im vergangenen August ist ein Haus in der Kuchenbergstraße in Wiebelskirchen ausgebrannt (wir berichteten). Auf SZ-Anfrage, wie es mit dem Gebäude weitergeht, teilte die Stadtverwaltung Neunkirchen jetzt mit, dass beim Bauordnungsamt mittlerweile die Anzeige über die beabsichtigte Beseitigung, sprich Abriss nach Brandschaden, vorliegt. Der Abriss sollte laut Stadt im Januar erfolgen, habe sich aber wegen des ungünstigen Wetters verzögert. "Ein Konzept für den Kuchenberg ist derzeit nicht angedacht, da wir uns zunächst auf den Umbau City Nord konzentrieren werden", so die Stadt weiter. ywi

Mehr von Saarbrücker Zeitung