1. Saarland

Bolzplatz-Umbau hat Priorität

Bolzplatz-Umbau hat Priorität

Furpach. Als letzter der vier Neunkircher Ortsräte hat am Montag Furpach-Ludwigsthal-Kohlhof seinen Maßnahmenkatalog für 2013 aufgestellt. Dabei gab es in vielen Punkten Übereinstimmung zwischen den Vorstellungen der SPD-Fraktion und den Wünschen der CDU-Fraktion

Furpach. Als letzter der vier Neunkircher Ortsräte hat am Montag Furpach-Ludwigsthal-Kohlhof seinen Maßnahmenkatalog für 2013 aufgestellt. Dabei gab es in vielen Punkten Übereinstimmung zwischen den Vorstellungen der SPD-Fraktion und den Wünschen der CDU-Fraktion. Auf der Prioritätenliste ganz oben steht demnach der Umbau des Bolzplatzes am Robinsondorf in einen Multifunktionsplatz, einschließlich der Errichtung einer Basketballanlage.An Position zwei stehen die Renovierungsarbeiten an der Kindertagesstätte und am Kindergarten, gefolgt von der Forderung, den Karchersaal mit einem barrierefreien Zugang zu versehen. Ein wichtiges Anliegen des Ortsrates ist auch die Schaffung eines Mitfahrerparkplatzes an der Autobahnauffahrt in Kohlhof, um zu vermeiden, dass der Torhausweg mit parkenden Fahrzeugen zugestellt wird. Die Errichtung eines Generationenfitnessparcours im Gutspark steht ebenso auf dem Wunschzettel wie die komplette Sanierung der Umzäunung am Friedhof in Ludwigsthal und die Verbesserung des Umfeldes am Feuerwehrgerätehaus in Furpach.

Ein Bedürfnis ist dem Ortsrat auch die Weiterführung und der Abschluss der Renovierungsarbeiten an der Grundschule in Furpach. Die Erneuerung von Bürgersteigen in der Niederbexbacher Straße und im Torhausweg in Kohlhof sowie das Anlegen eines Fußweges um den Spielplatz Stiller Winkel in Ludwigsthal sind aus Sicht des Ortsrates ebenfalls Maßnahmen, die im nächsten Jahr erledigt werden sollen. Auch die Verkehrsberuhigung in der Hauptstraße in Ludwigsthal, die mit einer Verschönerung des Ortsbildes einhergehen soll, will der Ortsrat umgesetzt sehen. Diverse Straßen- und Kanalausbesserungsarbeiten, der Endausbau einiger Straße in den Stadtteilen, eine Überarbeitung der Spielfläche am Sportplatz Ludwigsthal, der Wegeumbau auf dem Friedhof in Ludwigsthal, eine Überarbeitung der Rundwanderwege sowie die Sicherung des Fußweges von Kohlhof nach Ludwigsthal sind weitere Punkte des Ortsrates.

Im Verlauf der Sitzung in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt Furpach im Hofgut zog Ortsvorsteher Klaus Becker auch eine kurze Bilanz der Seniorenfeier in Kohlhof. Weil die Veranstaltung gut besucht und das Programm ansprechend gewesen sei, war es seiner Meinung nach ein durch und durch gelungener Nachmittag.