1. Saarland

Bohrer fährt dritten Sieg in Folge ein

Bohrer fährt dritten Sieg in Folge ein

Merzig. Michael Bohrer aus Merzig und sein Teamkollege Timo Frings haben beim ADAC-Barbarossapreis auf der Nürburgring-Nordschleife den dritten Sieg hintereinander in der Peugeot-Langstrecken-Trophäe eingefahren. In der Klasse für 1,6-Liter-Turbofahrzeuge belegten sie zudem den zweiten Platz

Merzig. Michael Bohrer aus Merzig und sein Teamkollege Timo Frings haben beim ADAC-Barbarossapreis auf der Nürburgring-Nordschleife den dritten Sieg hintereinander in der Peugeot-Langstrecken-Trophäe eingefahren. In der Klasse für 1,6-Liter-Turbofahrzeuge belegten sie zudem den zweiten Platz. Das Rennen, an dem nach der langen Sommerpause insgesamt 204 Autos teilnahmen, wurde wegen einer Vielzahl von Unfällen nach drei Stunden abgebrochen. In beiden Kategorien kämpft das Fahrer-Duo nun auch um den Meistertitel. Die erste Vorentscheidung gibt es bereits am Samstag, 16. Oktober, beim vorletzten Lauf der Meisterschaft auf dem Nürburgring. Start zu dem 250-Meilen-Rennen ist dann um 12 Uhr. red