1. Saarland

BMWs krachten in Leitplanken

BMWs krachten in Leitplanken

Heusweiler/Neuhaus/Holz. Gleich zwei BMW-Fahrer verunglückten am Donnerstagabend auf regennasser Fahrbahn. Beide blieben unverletzt, verursachten aber hohen Schaden. Um 19

Heusweiler/Neuhaus/Holz. Gleich zwei BMW-Fahrer verunglückten am Donnerstagabend auf regennasser Fahrbahn. Beide blieben unverletzt, verursachten aber hohen Schaden. Um 19.15 Uhr kam auf der Autobahn 8, Fahrtrichtung Saarlouis, zwischen den Anschlussstellen Heusweiler und Schwarzenholz ein schwarzer BMW auf nasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke, teilte die Polizei mit. An dem Auto entstand Totalschaden in Höhe von 30 000 Euro. Außerdem wurde die Schutzplanke beschädigt. Die Fahrbahn musste mit einer Kehrmaschine der Autobahnmeisterei gereinigt werden. Der Fahrer eines BMW Z 4 verlor dann um 20.20 Uhr auf der A 1, Fahrtrichtung Saarbrücken, zwischen Holz und Neuhaus die Kontrolle über den Pkw und prallte gegen die Mittelschutzplanke. An dem Z 4 entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Die Leitplanken wurden ebenfalls beschädigt. hel