Blumenampeln in Aßweiler finden viel Zustimmung

Blumenampeln in Aßweiler finden viel Zustimmung

Aßweiler. Nachdem vor Wochen drei Blumenpyramiden am Aßweiler Busbahnhof aufgestellt wurden, sind jetzt an insgesamt 15 Laternenmasten im Bereich des Busbahnhofes und des Rondells in der Ortsmitte von der Stadtgärtnerei Blumenampeln durch den städtischen Bauhof aufgehängt worden

Aßweiler. Nachdem vor Wochen drei Blumenpyramiden am Aßweiler Busbahnhof aufgestellt wurden, sind jetzt an insgesamt 15 Laternenmasten im Bereich des Busbahnhofes und des Rondells in der Ortsmitte von der Stadtgärtnerei Blumenampeln durch den städtischen Bauhof aufgehängt worden. Wie der Ortsrat mitteilt, hatten Ortsvorsteher Karlheinz Kunkler und sein Stellvertreter Roland Engel in Saargemünd entsprechende Muster erkundet. "Durch die überaus positive Resonanz vieler Bürgerinnen und Bürger aus Aßweiler und zahlreicher Gäste sieht sich der Ortsrat in seiner Entscheidung bestätigt, statt eines Baumes auf dem Busbahnhof lieber in entsprechenden Blumenschmuck zu investieren", teilt Roland Engel weiter mit. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung