1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn

Vermisst: Polizei sucht Jürgen S. aus Waldfischbach-Burgalben

Polizei im Saarland unterstützt Suche : Wer hat Jürgen S. (60) aus Waldfischbach-Burgalben gesehen

Der Vermisste könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Zuletzt gesehen wurde er am Montag, als er gegen 14.15 Uhr das Krankenhaus in Pirmasens verließ.

Die Polizei in der Westpfalz sucht derzeit nach Jürgen S. aus Waldfischbach-Burgalben. Der 60-Jährige wird seit dem 27. Januar 2020 vermisst. Die Polizei im Saarland unterstützt die Suche und fordert die Bevölkerung via Twitter zur Mithilfe auf.

Der Vermisste könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Zuletzt gesehen wurde er am Montag, als er gegen 14.15 Uhr das Krankenhaus in Pirmasens verließ.

Jürgen S. ist 1,78 Meter groß und schlanker Gestalt. Der 60-Jährige hat kurzes dunkles Haar. Bei seinem Verschwinden trug er eine dunkelblaue Camel-Jacke, eine hellbaue, verwaschene Flicken-Jeans sowie eine Lesebrille.

Er führt vermutlich einen Rucksack und einen farbig-bunten Regenschirm mit sich. Die Polizei geht davon aus, dass Jürgen S. zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist.

Umfangreiche Suchmaßnahmen von Polizei und Feuerwehr mit Unterstützung einer Rettungshundestaffel führten bislang nicht zum Antreffen des Vermissten.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthalt des 60-Jährigen geben können oder den Gesuchten gesehen haben, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden unter der Tel. (06331) 5200.