Tobias Hans, Ministerpräsident im Saarland, übernimmt Vorsitz der Großregion

Gipfeltreffen : Tobias Hans übernimmt Vorsitz der Großregion

Bei einem Gipfeltreffen der Regierungschefs der Großregion im luxemburgischen Remerschen erhält der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) den Staffelstab von Luxemburg.

Zu dem Gipfel werden mehr als 100 Teilnehmer erwartet, darunter auch der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel und die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD).

Zur internationalen Großregion gehören Rheinland-Pfalz, das Saarland, Luxemburg, Lothringen, die deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens und die Wallonie. Rund 230 000 Pendler überqueren in dem Raum täglich Ländergrenzen, um ihrer Arbeit nachzugehen.

Bei dem Gipfeltreffen werden die Luxemburger eine Bilanz ihrer zweijährigen Präsidentschaft ziehen und mit den Vertretern der anderen Regionen eine gemeinsame Erklärung verabschieden. Zudem werde das Saarland seine Pläne für 2019 und 2020 vorstellen, teilte Luxemburgs Ministerium für die Großregion mit.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung