Selbstfahrender Bus startet in Contern in Luxemburg

Autonomes Fahren : Selbstfahrender Bus in Luxemburg

Der erste selbstfahrende Bus in einem europäischen Industriegebiet startet am Freitag im luxemburgischen Contern. Das meldet der SR. Der führerlose Shuttle-Bus werde zunächst für drei Monate getestet.

Er solle jeweils bis zu 14 Fahrgäste zwischen dem Bahnhof in Contern und dem Industriegebiet befördern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung