François Bausch wird neuer Vize-Premier in Luxemburg

Neuer Vize-Premier in Luxemburg : François Bausch wird neuer Vize-Premier in Luxemburg

() Der luxemburgische Minister für Mobilität, Öffentliche Arbeiten, Verteidigung und Innere Sicherheit, François Bausch, soll zum Vize-Premier des Landes werden.

Das hat seine Partei Die Grünen bekanntgegeben, die im Großherzogtum in einer Dreierkoalition mit den Liberalen und den Sozialdemokraten regiert. Bausch rückt für seinen Parteikollegen Félix Braz nach, der vor fünf Wochen einen Herzinfarkt hatte und sich seitdem in medizinischer Behandlung befindet. Das Justizministerium, das bisher von Braz geführt wurde, übernimmt die 42-Jährige Sam Tanson.

Mehr von Saarbrücker Zeitung