TV Ensheim lädt ab heute zu großem Handball-Turnier ein

Ensheim · An diesem Wochenende richtet der TV Ensheim das diesjährige Hans-Wilhelm-Gedächtnisturnier in der Ensheimer Sporthalle aus. Nach der offiziellen Begrüßung um 18 Uhr beginnt heute Abend das Handball-Turnier mit dem "Ensheimer Sportarten-Duell", bei dem jeweils eine Halbzeit Handball und eine Hälfte Fußball gespielt wird.Am morgigen Samstag findet dann ein großes Turnier der Hobby- und Betriebsmannschaften statt.

Höhepunkt des Tages wird sicherlich ein Generationenspiel um 20 Uhr sein, bei dem die aktuelle Mannschaft des TV Ensheim gegen eine Auswahl ehemaliger Handballer antritt. Abschließend sind alle Besucher zu einem bunten Abend mit Musik eingeladen.

Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen um 11 Uhr. Danach spielen die Aktiven-Teams um den Hans-Wilhelm-Pokal. Neben dem gastgebenden TV Ensheim treten auch die A-Jugend-Mannschaften des TV Niederwürzbach und der SGH St. Ingbert sowie der TV Sulzbach, die HSG Dudweiler, der TV Malstatt, die HSG Spiesen-Elversberg, der USC Saarbrücken und der TV Birkenfeld an.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort