1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Rudern: Schell und Reim auf Platz zwei in Ludwigshafen

Rudern: Schell und Reim auf Platz zwei in Ludwigshafen

Ludwigshafen war Ende Januar Schauplatz des "9. Ergo-Cup Rhein-Neckar". Dieser Wettkampf auf dem Concept2-Ruderergometer gehört zur "Deutschen Indoor-Rowing Serie"(DIRS) und ist einer der vier bedeutendsten Ergometer-Events der Republik, in dessen Rahmen der Deutsche Ruderverband seine Deutschen Ruder-Ergometer-Meister des Winters 2015/2016 ermittelt.Auch die Junioren des Rudervereins Saarbrücken nahmen an diesem Wettkampf teil und erzielten gute Ergebnisse.

Andrea Schell wurde Zweite bei den Juniorinnen A. Die 2000 Meter legte sie in 7:29,7 Minuten zurück.

Die anderen Saarbrücker A-Junioren fuhren folgende Platzierungen ein: Platz fünf Tim Birringer, Platz sieben Carla Jänicke und Alexandra Schürg, Platz zehn Maike Rau. Ella Reim belegte in der Altersklasse der Juniorinnen B den zweiten Platz in 5:30,2 Minuten über 1500 Meter. Reim ist Vierte in der Rangliste der deutschen Ergometer-Meisterschaft. Finn Quarz wurde bei den B-Junioren Siebter vor Vereinskamerad Henry Duis (8.).

srg-undine.de