1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Rock am Ring 2022: Vier neue Bands dabei, 140 000 Tickets verkauft

Festival : Vier neue Bands für Rock am Ring und Rock im Park bestätigt – 140 000 Tickets verkauft

Vier neue Bands, ein neues Design, neues Merchandise: Die Veranstalter von Rock am Ring bescheren ihren Festivalbesuchern einige Neuerungen. Das Festival soll 2022 nach zwei Absagen wieder stattfinden.

Die Corona-Regeln werden – auch in Rheinland-Pfalz – strenger. Zeit, auf lange Sicht alles abzublasen? Nicht wirklich, zumindest wenn es nach den Organisatoren von Rock am Ring und Rock im Park geht. Blickt man auf die Internet- und Social-Media-Auftritte der Veranstalter, dann kann man das Gefühl einer „Jetzt-erst-recht-Einstellung“ bekommen. Trotz (oder vielleicht gerade wegen) der Tatsache, dass die letzte Auflage des Festivals, die tatsächlich stattfand, aus dem Jahr 2019 datiert. 2020 und 2021 fielen die Festivals der Pandemie zum Opfer.

Doch in den vergangenen Tagen gab es einige Neuigkeiten rund um die Kultfestivals am Nürburgring und in Nürnberg. Wir bringen euch auf den neusten Stand.

Rock am Ring und Rock im Park präsentieren neue Bands

Zum Nikolaus beschenkten die Veranstalter ihre Besucher mit vier neuen Bands. Mit dabei werden vom 3. bis 5. Mai 2022 am Nürburgring auch die Bands A Day To Remember, Drangsal, Shinedown, Tremonti und Turnstile sein. Damit erweitert sich der Spielplan. Welche Band bei Rock am Ring 2022 an welchem Tag auftreten wird, lest ihr hier. Bisher wurden für die beiden Festivals 140.000 Tickets verkauft. Darunter sind auch viele Tickets, die für das Festival 2020 erworben, aber nicht zurückgegeben wurden.

Neues Design für Rock am Ring

Die vier neu bestätigten Bands sind jedoch nicht die einzige Neuerung. Die Organisatoren verpassen ihrem Festival und den zugehörigen Internetauftritten ein neues Design. Dieser soll, so die Veranstalter bei Facebook, „sowohl für einen Neustart als auch eine Rock’n’Roll-Hommage an die Tradition von Rock am Ring und Rock im Park“ stehen. Außerdem gibt es eine neue Homepage und eine eigene neue Festival-App.

Organisatoren von Rock am Ring 2022 am Nürburgring präsentieren neues Merchandise

Zum Relaunch und den neuen Bands, so die Veranstalter, darf auch neues Merchandise nicht fehlen. Das Merchandise gibt es auf der Internetseite des Festivals zu kaufen.

Was ist Rock am Ring?

 Rock am Ring ist ein Musikfestival in Deutschland, das von 1985 bis 2014 und wieder seit 2017 auf dem Nürburgring in der Eifel stattfindet. In den Jahren 2015 und 2016 wich das Festival auf den ehemaligen Bundeswehr-Flugplatz in Mendig aus. Rock am Ring läuft parallel zu Rock im Park, das auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg stattfindet und eine fast identische Bandbesetzung hat. Alle Informationen zu Rock am Ring 2022 finden Sie hier.