1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Randale auf Friedhof: Jugendlicher flippt aus

Randale auf Friedhof: Jugendlicher flippt aus

In der Halloween-Nacht ist ein 18-Jähriger an einem Friedhof in Speyer ausgerastet. Er brach seiner Ex-Freundin den Arm, attackierte sie und ihre drei Begleiter mit Pfefferspray, lief maskiert über den Friedhof und warf dort Böller.

Außerdem sei er in einem Taxi durch die Straßen gerast, berichtete die Polizei . Bei seiner Festnahme schlug, trat und spuckte er nach den Beamten. Warum er so ausgeflippt war, wusste die Polizei nicht. Er war weder betrunken noch hatte er Drogen genommen. Das Taxi gehört einem Verwandten des Mannes.