1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Pärchen raucht Kräuter und landet in Klinik

Pärchen raucht Kräuter und landet in Klinik

Horrortrip für ein junges Pärchen in Pirmasens : Die beiden rauchten in der Nacht zum Sonntag eine Kräutermischung - und landeten im Krankenhaus. Der 20-jährige Mann sei ausgerastet und habe halluziniert, teilte die Polizei mit.

Seine 19-jährige Freundin rief zunächst noch die Rettungskräfte. Später zitterte sie laut Polizei selbst am ganzen Körper und habe keine Orientierung mehr gehabt. Was genau das Paar in der Wohnung geraucht hatte, war zunächst nicht bekannt.