Neue Ausbildung zum Kantor oder Vorsänger startet im Herbst

Neue Ausbildung zum Kantor oder Vorsänger startet im Herbst

Einen Ausbildungskurs zum Vorsänger- oder Kantorendienst bietet die Bischöfliche Kirchenmusikschule Trier ab Herbst an. Laut Bischöflicher Pressestelle gehören zur Ausbildung zwei Intensiv-Wochenenden, zehn Seminare sowie zweiwöchentlicher Gesangsunterricht. Grundsätzlich kann jedes Mitglied einer katholischen Kirchengemeinde die Ausbildung absolvieren.

Voraussetzungen sind eine geeignete Stimme sowie die Bereitschaft zum Engagement im Rahmen der Liturgie in einer Kirchengemeinde oder anderen Einrichtungen.

Anmeldung bis 15. September bei Regionalkantor Armin Lamar, Tel. (0 68 36) 68 57 12.

www.bistum-trier.de/

kirchenmusik

Mehr von Saarbrücker Zeitung