Mit Willi Wurzel auf Entdeckungstour im Zauberwald

Mit Willi Wurzel auf Entdeckungstour im Zauberwald

Der Naturerlebnisweg Zauberwald rund um den Hambacher Felsen gilt als eine der beliebtesten Attraktionen für Familien im Birkenfelder Land. Der Naturpark Saar-Hunsrück hatte für dieses Umweltbildungsprojekt rund 32 000 Euro Fördermittel zur Verfügung gestellt.

Gleichzeitig wurde die Traumschleife "Rund um den Zauberwald" der Ortsgemeinden Hattgenstein, Oberhambach und Schwollen fertig gestellt. Anlass genug, nun am kommenden Samstag, 29. August, ein Fest am Zauberwald zu feiern. Um 10.30 Uhr wird die Traumschleife am Hattgensteiner Aussichtsturm eröffnen. Anschließend stehen geführte Touren auf dem Programm.

Waldmeister Willi Wurzel nimmt die kleinen Besucher mit auf den knapp vier Kilometer langen Rundweg durch "seinen" Wald: zum Toben auf dem Gnomenkletternetz, zum Forschen an der Tierfährtenstation und zum Zapfenweitwurf. Außerdem erklärt Willi auf vielen Tafeln am Wegesrand die Tiere und Pflanzen des Waldes und erzählt vom Waldschatz, der im Zauberwald versteckt liegt. Barfußpfad und Aussichtsturm können ebenfalls genutzt werden.

birkenfelder-land.de