1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Mehr als 1600 Infektionen und sechs Todesfälle in Rheinland-Pfalz

Coronavirus : Mehr als 1600 Infektionen und sechs Todesfälle in Rheinland-Pfalz

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle in Rheinland-Pfalz ist nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Mittwoch auf 1637 gestiegen.

Innerhalb von 24 Stunden kamen 157 neue Fälle hinzu – am Vortag waren es 195 neue Fälle, jeweils zum Stand 10 Uhr. Bislang sind in Rheinland-Pfalz sechs Menschen an der durch das Coronavirus verursachten Krankheit Covid-19 gestorben.

Mit 181 Infektionen mit dem Virus Sars-CoV-2 weist der Landkreis Mayen-Koblenz an der unteren Mosel weiter die meisten bestätigten Fälle auf. Danach folgen der Kreis Bad Dürkheim (111), die Stadt Mainz (99) und der Westerwaldkreis (95).