| 00:00 Uhr

Mainzer Fraktionen einig über Fortsetzung der Kommunalreform

Mainz. Die Kommunalreform in Rheinland-Pfalz geht nach dem Willen von SPD , CDU und Grünen in eine zweite Runde. Ein Jahr vor der Landtagswahl 2016 einigten sich die drei Landtagsfraktionen auf die Fortsetzung. Agentur

Nun soll ein Gutachten in Auftrag gegeben werden, um die Aufgaben der staatlichen Ebenen unter die Lupe zu nehmen. Es solle möglichst vor der Landtagswahl fertig sein, sagte SPD-Fraktionssprecher Johannes Bentrup am Mittwoch. Danach geht es um eine Kreisreform und um die Beziehung von Städten und ihrem Umland. Bei der ersten Stufe ging es um Fusionen kleinerer Gemeinden.