Polizeimeldung : Leiche in Trierer Klärwerk entdeckt

Im Schlammbecken des Trierer Hauptklärwerks ist ein Toter gefunden worden. Ein Mitarbeiter der Anlage habe den leblosen Mann am Donnerstagvormittag entdeckt, teilte die Polizei mit. Die Identität des Toten und die Todesursache sind noch unklar.

Es gibt laut einem Sprecher keine offensichtlichen Anzeichen für Fremdeinwirkung. Nach der Identifizierung werde die Leiche wahrscheinlich obduziert werden. Wann dies geschehen soll, stehe aber noch nicht fest. Der Tote war den Angaben zufolge auf der Kläranlage nicht bekannt. Wie der Mann den Zaun des Hauptklärwerks überwunden habe, ist ebenfalls unklar.