Interessantes über die Moore im Nationalpark erfahren

Interessantes über die Moore im Nationalpark erfahren

Die Nationalpark-Akademie bietet am Montag, 24. August, 19 Uhr, im Kommunikationsgebäude Nr. 38, am Umweltcampus Birkenfeld einen Diskussionsabend zum Thema "Mo(o)re Nationalpark" an. Was leisten die seltenen Lebensräume für den Menschen, was für den Arten- und den Hochwasserschutz?

Welche Geschichten machen die mythisch anmutenden Moorlandschaften aus? Was bedeutet es, ein Moor zu renaturieren? Und wo wird das im Nationalpark gemacht? Hans-Josef Koltes stellt in drei Vorträgen die Diskussionsgrundlage vor.

Die Nationalpark-Akademie ist eine Veranstaltungsreihe des Nationalparks Hunsrück-Hochwald und des Naturparks Saar-Hunsrück für die Nationalparkregion. Die Vortragsreihe will Erkenntnisse der Natur, Heimat- und Kulturgeschichte, Geologie und Archäologie oder der Regional- und Tourismusentwicklung vermitteln und den Dialog mit den Bürgern eröffnen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung