| 19:24 Uhr

Infos zu Schutz vor Gebärmutter- halskrebs

Birkenfeld. Ein Vortrag zum Thema "Impfung gegen Krebs - Jede Frau kann an Gebärmutterhalskrebs erkranken" findet am Mittwoch, 7. Juni, um 19 Uhr im Mitarbeiter-Casino der Elisabeth-Stiftung in Birkenfeld statt. Dr. Dorothe Müller, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe der Belegabteilung des Elisabeth-Krankenhauses, befasst sich mit den Möglichkeiten der Diagnostik sowie der Impfung gegen die aggressiven Hochrisikotypen, um sich prophylaktisch vor Krebs zu schützen. red

Ein Vortrag zum Thema "Impfung gegen Krebs - Jede Frau kann an Gebärmutterhalskrebs erkranken" findet am Mittwoch, 7. Juni, um 19 Uhr im Mitarbeiter-Casino der Elisabeth-Stiftung in Birkenfeld statt. Dr. Dorothe Müller, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe der Belegabteilung des Elisabeth-Krankenhauses, befasst sich mit den Möglichkeiten der Diagnostik sowie der Impfung gegen die aggressiven Hochrisikotypen, um sich prophylaktisch vor Krebs zu schützen.