Handball-Oberliga: Moskitos-Spiel in Zweibrücken fällt aus

Handball-Oberliga: Moskitos-Spiel in Zweibrücken fällt aus

Die Partie der Oberliga-Handballerinnen der HSG Marpingen-Alsweiler an diesem Samstag beim Tabellenzweiten SV 64 Zweibrücken fällt aus. Wie Trainer Thorsten Hell mitteilt, hat die HSG der Anfrage aus Zweibrücken auf Spielverlegung zugestimmt.

Grund ist die Teilnahme der U17-Nationalspielerin Amelie Berger am Masters-Cup in der Schweiz. Unterdessen sind die Moskitos durch einen mühelosen 34:22-Erfolg beim Saarlandliga-Zehnten FC Schwarzerden in die Runde der letzten acht Mannschaften des Saarlandpokals eingezogen. Nächster Pokalgegner ist Bezirksligist HSG Fraulautern-Überherrn, der Termin steht noch nicht fest.

Mehr von Saarbrücker Zeitung