| 00:00 Uhr

Einblicke in den pädagogischen Alltag

Hermeskeil. Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bietet das Gymnasium Hermeskeil an seiner Ganztagsschule an. Junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren können dort ab Montag, 7. September, Schüler beim Mittagessen und den Hausaufgaben betreuen. Sie begleiten die Lehrer in den Unterricht und helfen bei der Pausenaufsicht. Zudem begleiten sie das Nachmittagsangebot der Schule und können sogar eine eigene AG anbieten. Lehrerberuf von allen Seiten pha

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bietet das Gymnasium Hermeskeil an seiner Ganztagsschule an. Junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren können dort ab Montag, 7. September, Schüler beim Mittagessen und den Hausaufgaben betreuen. Sie begleiten die Lehrer in den Unterricht und helfen bei der Pausenaufsicht. Zudem begleiten sie das Nachmittagsangebot der Schule und können sogar eine eigene AG anbieten.

Lehrerberuf von allen Seiten



Gelegentliche Mitarbeit in der Verwaltung und technische Aufgaben runden den Einblick in die Tätigkeit eines Lehrers oder Erziehers ab. Das FSJ ist besonders für angehende Lehramtsstudenten und Pädagogen interessant. Die Teilnehmer bekommen ein monatliches Taschengeld, sind sozialversichert und nehmen an Bildungstagen teil.

Informationen: Tel. (0 65 03) 95 20 00 oder im Internet.



fsj-ganztagsschule.de