Polizei: Ein Toter und ein Verletzter bei Unfall auf A1 in Luxemburg

Polizei : Ein Toter und ein Verletzter bei Unfall auf A1 in Luxemburg

Bei einem Unfall auf der A1 nahe Potaschberg in Luxemburg ist am Dienstagmorgen ein Mann ums Leben gekommen.

Er saß als Beifahrer in einem Auto, das kurz nach der Auffahrt Potaschberg mit einem Lastwagen kollidierte, wie ein Sprecher der Polizei in Luxemburg-Stadt sagte. Der Fahrer des Autos wurde lebensgefährlich verletzt. Noch sei völlig unklar, wie es zu dem Unfall gekommen war. Nähere Angaben zu den Männern lagen zunächst nicht vor. Sie seien beide in Luxemburg gemeldet, sagte der Sprecher.

Nach dem Unfall am frühen Morgen wurde die Autobahn in Höhe Potaschberg in Richtung Luxemburg gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung