Hermeskeil: Ein Lern-Ort, der die Natur ganz nahe bringt

Hermeskeil : Ein Lern-Ort, der die Natur ganz nahe bringt

Das Naturpark-Informationszentrum in Hermeskeil ist Teil des neuen Netzwerks „Lern-Ort Nachhaltigkeit Rheinland-Pfalz“, das von der Landesregierung anerkannte außerschulische Bildungspartner vereint.

Das haben die Verantwortlichen des  Naturparks mitgeteilt. Als anerkannter außerschulischer Partner bietet er erlebnisreiche pädagogische Bildungsangebote für Kitas, Schulen und Jugendgruppen an. Unter dem Motto „Tatort Natur“ können junge Naturforscher und Heimatdetektive die Natur- und Kulturlandschaft rund um die Informationszentren Hermeskeil und Weiskirchen entdecken, erkunden und mit allen Sinnen erleben. Naturpark-Spürnasen starten beispielsweise unter anderem zu einer „geheimen Mission zu den lautlosen Jägern der Nacht – den Fledermäusen“ – oder erforschen die Welt der Bienen und Wildbienen.

Neben den ganzjährigen Bildungsprogrammen gibt es beim Naturpark vielfältige, spannende ausleihbare Materialien zur Bildung für nachhaltige Entwicklung für Kitas, Grundschulen und weiterführende Schulen. Eine Übersicht der ausleihbaren Materialien gibt es unter  www.naturpark.org/bildung/schulklassenprogramme .

Weitere Infos gibt es bei Susanne Schmid, Bildungsreferentin im Naturpark Saar-Hunsrück unter Tel. (0 65 03) 92 14 12 und per Mail an  s.schmid@naturpark.org. 

Mehr von Saarbrücker Zeitung