1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Bistum Trier feiert im April Heilig-Rock-Tage

Bistum Trier feiert im April Heilig-Rock-Tage

Rund um die Reliquie des Heiligen Rocks feiert das Bistum Trier wieder die Heilig-Rock-Tage: Vom 17. bis 26. April werde zum Bistumsfest nach Trier eingeladen, teilte das Bistum mit.

In diesem Jahr stünden die Tage unter dem Leitwort "Christus, Licht der Völker". Das Motto greift einen Schwerpunkt der Heilig-Rock-Tage auf: die Erinnerung an das Zweite Vatikanische Konzil, das 1965 seinen Abschluss fand. Am Samstag, 18. April, hält der Mainzer Kardinal Karl Lehmann einen Vortrag zum Thema "Spirituelle Energie für den Aufbruch in die Zukunft - Erbe und Auftrag des Zweiten Vatikanischen Konzils".

Die Heilig-Rock-Tage werden im Bistum Trier seit 1997 begangen. Zwar ist während des Festes die Heilig-Rock-Kapelle im Trierer Dom geöffnet, zu sehen ist die Reliquie aber nicht. Zuletzt war das als Gewand Jesu Christi verehrte Tuch 2012 bei einer Wallfahrt gezeigt worden.