| 20:33 Uhr

Kaiserslautern
Betrunkener zündet Klohäuschen an

Kaiserslautern.

Um sich zu wärmen, hat ein Betrunkener in einem Toilettenhäuschen eine Zeitung angezündet und dieses damit in Brand gesetzt. Passanten bemerkten das Feuer am Samstagabend in Kaiserslautern und alarmierten die Rettungskräfte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der betrunkene 41-Jährige konnte schließlich unverletzt aus dem brennenden Häuschen gerettet werden und kam in ein Krankenhaus.