Baumholder Narren feiern Jubiläum

"Mit 66 Jahren" heißt es bei der Baumholderer Karnevalsgesellschaft (BKG) in dieser Session. Denn der Verein wird sechs mal elf Jahre. Und das wird gefeiert. Unter anderem mit der Jubiläumsveranstaltung mit "Zeus und Wirbitzky" von SWR 3 am Freitag, 22. April, in der Brühlhalle.

Aber auch mit einem "jubiläumswürdigen Programm", wie es Sitzungspräsident Frank Meschenmoser ausdrückt. Denn für die beiden Prunksitzungen Fastnachtssamstag, und -sonntag, 6./7. Februar, verspricht er eine närrische Mischung aus Tanz, Büttenreden, Sketchen und Musik. Erfahrungsgemäß dauert das Programm, das um 19.31 Uhr in der Brühlhalle beginnt, bis nach Mitternacht. Auch nach dem Schlusslied "Schönes Baumholder " wird weitergefeiert - mit Tanzmusik .

Wer das Programm miterleben möchte, kann sich für den kommenden Sonntag, 17. Januar, seine Tickets sichern. Dann startet der Kartenvorverkauf um 11 Uhr im Hotel Westrich in Baumholder . Die Nummern-Ausgabe läuft wie im Vorjahr ab 8 Uhr. BKG-Vorsitzender Dieter Heinz wird dann die Nummern verteilen. Karten kosten für Mitglieder sieben, für Nichtmitglieder zehn Euro.

Nach dem Vorverkauf können Rest-Karten bei Kassierer Bernd Mai, Telefon (0 67 83) 9 99 92 90, bestellt werden.

b-k-g.info