Ausgezeichneter Entwicklungstrieb

Das Gymnasium Hermeskeil setzt seine erfolgreiche Jugend-forscht-Tradition fort: beim Regionalwettbewerb in Trier. Sieben Schüler der Jugend-forscht-AG (mit Schwerpunkt: Mathematik/Informatik) unter der Betreuung von Marc A. Bauch waren beim Wettbewerb erfolgreich. Sie erhielten Preise für ihre vier Projekte: Drei Fachpreise, darunter auch ein Regionalsieg, und der Preis für die beste interdisziplinäre Arbeit - so die Bilanz.